Zum Haupt-Inhalt

Stories

Weiterer Ausbau der Produktion am Standort Herscheid

Die sehr gute Auslastung und die flexiblen Einsatzmöglichkeiten des schon vorhandenen Rohrlasers haben die Geschäftsführung und die Betriebsleitung veranlasst, in einen weiteren Rohrlaser vom Typ LT7 der BLM Group Adige zu investieren. Im Mai wurde der Rohrlaser mit entsprechendem Transportaufwand bei GAH-Alberts angeliefert und in der gleichen Halle montiert und aufgestellt, in der auch der erste Rohrlaser seinen Standort hat. So ist eine schnelle Einbindung in bestehende Fertigungs- und Logistikprozesse gewährleistet. Die Investition ist ein weiteres Bekenntnis zum Standort Herscheid.

Der neue Rohrlaser kommt selbstverständlich auch beim Industrieservice zum Einsatz und kann folgende Leistungsdaten aufzeigen:

Leistung: 3 KW
Rohrdurchmesser: 12 – 152 mm
Stangengewicht: bis 23 kg/m
mögliche Wandstärken: Stahl bis 12 mm, Kupfer, Messing und Aluminium bis 4 mm