Rat & Tat

  1. Einsatzgebiet wählen
  2. Anwendungsbereich wählen
  3. Thema wählen

Schaukeln sicher montieren

Schaukelhalterungen

  • Machen Sie Ihren Garten zum Abenteuerspielplatz für Ihre Kinder! GAH-Alberts bietet Ihnen dafür drei verschiedene Schaukelbefestigungen. Um herauszufinden, welche für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist und um Unfälle zu vermeiden, lesen Sie bitte die Informationen zu den einzelnen Produkten sorgfältig durch! Los geht’s…

  • Schaukelhaken für Holzschaukeln

    Bitte beachten Sie diesen speziellen Montagehinweis: Das kurze Teil des „U“ muss ca. 2 cm stramm in den Querbalken der Schaukel eingesetzt werden (siehe Skizze). Nur so ist gewährleistet, dass sich der Haken durch Schaukelbewegungen nicht verdreht und der Karabinerhaken aus dem Schaukelhaken herausrutscht.

  • Schaukelschelle für Holzschaukeln mit eckigem Schaukelbalken

    Schaukelschelle für Holzschaukeln mit einem Schaukelbalken von 90 x 90 mm.

  • Schaukelschelle für Holzschaukeln mit runden Schaukelbalken

    Bitte beachten Sie diesen speziellen Montagehinweise: Diese Schaukelschelle ist nur für ein Holzmaß von 120 mm Durchmesser zu verwenden. Außerdem müssen Sie die Schaukelschelle ist mit einer Schlüsselschraube 8 x 60 mm befestigen.

  • Für alle Halterungen gelten folgende Informationen

    • Schaukelhaken und -schellen dürfen nur im privaten Bereich und ausschließlich für eine wie auf den jeweiligen Abbildungen dargestellten Schaukelkonstruktion verwendet werden.
    • Bitte kontrollieren Sie die komplette Schaukelkonstruktion mindestens einmal jährlich auf Mängel und Verschleißerscheinungen.
    • Tauschen Sie die Schaukelhaken bzw. -schellen aus, wenn das Kunststofflager im Karabinerhaken verschlissen ist und/oder drei Jahre vergangen sind, da wegen Materialalterung eine Weiterverwendung nicht zu empfehlen ist.
    • Verwenden Sie die Haken und Schellen immer nur paarweise.
    • Die Halterungen sind nicht für Reifenschaukeln geeignet.
    • Die maximale Belastung liegt bei 70 kg.
    • Eventuelle Reklamationen sind nur möglich, wenn Sie den original Schaukelhaken bzw. die original Schaukelschelle sowie die Montageanleitung beifügen.